Gemeinsame Klassifizierung von Herrenschuhen

Klassische Schuhe passen zu allen Arten von Kleidung, vom Business-Anzug bis zu Jeans oder Shorts. Es ist jedoch selten, echte klassische von pseudo-klassischen Schuhen zu unterscheiden. Dies ist darauf zurückzuführen, dass fast niemand weiß, welche Arten von klassischen Herrenschuhen es gibt.

Bei den Herrenschuhen wird unterschieden in Schuhe mit Schnürsenkeln und Schuhe ohne Schnürsenkel (Hausschuhe). Zwischen diesen beiden Schuhtypen nehmen Affen – Schuhe mit Schnallen, Topsiders (Hausschuhe mit Schnürsenkeln).

Sie können die Typen von klassischen Herrenschuhen nach der Art der Schnürung klassifizieren. Wenn die Schuhe eine Schnürung haben, natürlich unter Berücksichtigung anderer Merkmale, dann handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen Schuhbusiness-Stil. Haben Ihre Schuhe keine Schnürung? Sie können sie also nur in einem informellen Rahmen tragen.

Es gibt wiederum die folgenden Arten von Herrenschuhen zum Schnüren:

  • offene Schnürung;
  • geschlossene Schnürung.

Die meisten Modelle mit offenen Schnürsenkeln auf dem Markt sind Derbystiefel und -schuhe. Berbies (die Seite der Schuhe) in offen geschnürten Schuhen werden von oben an die Basis genäht, und die Zunge ist eine Erweiterung des Bündnisses. Wenn die Schnürung bei Schuhen geschlossen ist, wird sie in umgekehrter Richtung genäht: Tibs unter dem Bündnis. Wenn man sich solche Schuhe anschaut, sieht man eine Art Zecke, und die Zunge ist unter der Schnürung und dem Oberschenkel eingenäht. So sehen die Schuhe mit einer geschlossenen Schnürung aus wie aus einer einzigen Lederklappe. Übrigens haben die Oxfords auch geschlossene Schnürsenkel.

Slipper sind Schuhe, die keine Schnürsenkel haben. Dieselbe Kategorie umfasst die folgenden Typen:

  • мокасины;
  • лоферы.

Viele Typen von Herrenschuhen, deren Namen oben vorgestellt werden, passen zum geschäftlichen Kleidungsstil, zeigen den sozialen Status des Besitzers. Das Aussehen der Schuhe ist sehr wichtig für das Gesamtbild des Besitzers. Die Hersteller von Schuhen, die der modernen Mode unterworfen sind, stellen viele Arten von Herrenschuhen her, von denen Fotos im Artikel zu sehen sind.Schuhe und Stiefel sind aus echtem Leder oder Wildleder oder können im Sportstil hergestellt werden. So oder so, klassische Schuhe sind immer eine Win-Win-Option. Im Verkauf finden Sie viele Modelle, was bedeutet, dass Ihre Auswahl nur durch das Budget und persönliche Vorlieben begrenzt ist. Schauen wir uns die wichtigsten Arten von Herrenschuhen und Schuhen näher an.

Womit tragen Sie Mokassins?
Mokassins sind universelle Schuhe mit flacher Sohle, die durch ihre Originalität bestechen. Früher waren es die Schuhe der Indianer, die es verstanden, ungewöhnliche Elemente mit maximalem Komfort zu kombinieren. Nun sind Herrenschuhe keine ethnischen Schuhe, sondern ein modernes und stilvolles Imageelement im lässigen Stil.

Diese Art von Schuhen hat ein ethnisches Merkmal beibehalten – die Außennaht um den Umfang.

Merkmale von Herrenmokassins
Wenn Sie fragen, welche Männer Slipper tragen, sollten Sie zuerst herausfinden, wie sie sind. Zusätzlich zum Hauptmerkmal der Naht, können Männer-Slipper…

  • durch andere Konstruktionsdetails zu unterscheiden:
  • Die Sohle ist gerillt oder glatt;
  • Das Oberteil ist entweder massiv oder geschnürt;
  • Das Muster ist einfarbig oder mit strenger Stickerei.

Je nach Schuhmaterial und Farbkombinationen können Herrenschuhe zu verschiedenen Kleidungskombinationen getragen werden.